BäckerhandwerkStandortÖkoLeA

Nur als kurze Vorankündigung: Ich mache eine Auszeit, sowohl von der Bäckerei Drachenbrot als auch von der Kommune. Deshalb wird ab dem 1. Januar Ariberth Tittlus die Bäckerei (wieder) übernehmen. Näheres dazu kommt hier später. Und wie es letztendlich langfristig weitergeht, wird die Zeit zeigen ... Smiley

Aber trotzdem wie gehabt: Jeden Freitag ab ca. 15.00 Uhr gibt es frisches Holzofenbrot, das dann auch Samstag und Sonntag noch verkauft wird, so weit es eben reicht.

Weiterhin gibt es Kekse, Klostertaler und kalte und heiße Getränke. 

Leider gibt es weiter keinen richtigen Cafébetrieb, aber wer weiß, vielleicht wird das ja auch noch irgendwann wieder was.

 

Bedauerlicherweise hat meine Website einen Schaden erlitten, weswegen auf manchen anderen Seiten nicht mehr viel Nützliches steht und teilweise nur noch Fragmente ... Und neue Fotos könnten eigentlich auch mal ... ich werde die Website überarbeiten, sobald es mir möglich ist.

Eure Drachenbrotbäckerin Kerstin